Fanzarah Forum

Das offizielle Forum des Zanzarah Remakes Fanzarah / The official Zanzarah remake forum - Fanzarah


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Ideas for Support/Funding/Helpers? / Ideen für Unterstützung/Teamrekrutierung/Finanzierung?

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Mr.Zz

avatar
Admin
Admin
Lasst uns hier alle unsere Ideen austauschen und interessante Seiten/Communities/Portale posten um viele potenzielle Helfer erreichen zu können!

Benutzerprofil anzeigen http://fanzarah.forumieren.com

2 Wikipedia finde ich ganz wichtig am Sa Jan 12, 2013 10:50 am

glacess_eyes


Frischling
Frischling
Da ich schon einmal dabei bin und sporadisch auch bei der Wikipedia schreibe (Unter einem anderen nickname hatte ich früher bereits schon einmal kleine Änderungen vorgenommen): Da dort fast jeder Begriff seo-mäßig so super optimiert ist, dass er standardmäßig unter den ersten 5 bis 6 google-Suchergebnissen erscheint, finde ich, ist hier eine Stelle, um anzusetzen. Man findet zwar Zanzarah nicht über den wiki Rolling Eyes, aber es sollte zumindest derjenige, der ZZ aufruft, dort mit guten Infos versorgt werden. Außerdem kann man dort ja versuchen, es auch über Spiele generell iwie bekannter zu machen.

facebook finde ich nach wie vor wichtig, jedoch sollte hier eine gepflegte Cool und einheitliche Erscheinung des Projekts realisiert werden.

Dann kennt doch bestimmt jemand Spieleportale ohne Ende, oder? Bitte nennt doch einmal welche.

glacess_eyes

Benutzerprofil anzeigen

Dangel

avatar
Bringt sich ein
Bringt sich ein
Na ja spieleportale gibt es viele. Aber man muss überlegen dass zanzarah relativ unbekannt ist was es schwierig macht interessenten auf den großen spieleportalen zu finden. Das einzige portal bei dem grundsätzlich alle an allem interessiert sind ist und bleibt moddb. Und da ist bereits eine seite von uns zu finden. Ich bin wenn dann nur auf portalen anzutreffen die spezifisch auf bestimmte spiele zugeschnitten sind also bin ich wohl keine hilfe dabei :/

Benutzerprofil anzeigen

-Crystal-


Hat was zu sagen
Hat was zu sagen
Was evtl. auch mal eine Überlegung wert wäre ist eine Gruppe auf deviantart und pinterest zu erstellen. Auf beiden Portalen könnte man vlt neue Konzeptzeichner gewinnen und unsere Konzepte veröffentlichen. Auf deviantart gibt es bereits ein bisschen Fanart zu Zanzarah vor allem aus Russland, allerdings wurde die letze Zeichnung dazu vor ca. 3 Jahren veröffentlicht. Wie es auf pinterest zu Zanzarah aussieht weiß ich leider nicht.

lg,
Crystal

Benutzerprofil anzeigen

5 Ein paar ideen am Di Mai 07, 2013 4:15 am

Rasrow


Frischling
Frischling
als ich klein war hat mein vater zanzarah gespielt damals hatte ich wohl etwas von zanzarahs austrahlung aufgefangen Very Happy wenn ich heutzutage daran zurückdenke sah ich eine brennende bibliothek in der es feen gab die aussahen wie bäume und welche so ähnlich wie zauberer. da ich das spiel heutzutage schon mehrmals durchgespielt habe weis ich das es ein solches level und diese feen nicht gibt und wenn ich es googel finde ich auch nichts daher muss ich es wohl geträumt haben aber es wäre doch en gute idee oder?

Benutzerprofil anzeigen

Mr.Zz

avatar
Admin
Admin
Das wäre in der tat ein schickes Szenario! Willkommen hier im Forum!


----------------------------------- Signatur ------------------------------------
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Benutzerprofil anzeigen http://fanzarah.forumieren.com

7 Crowdfunding am Do Sep 12, 2013 1:28 am

blubb


Frischling
Frischling
Wie jemand im Original-Forum schon schrieb, wäre es vielleicht eine sinnvolle Idee auf Crowd-Funding Optionen zurückzugreifen à la Kickstarter. Besonders Independent-Spielen wird dort seit einiger Zeit mithilfe der willigen Fans unabhängig von Publishern eine Möglichkeit geboten, doch noch veröffentlicht zu werden (siehe zB. Dreamfall Chapters). Das ganze muss aber gut geplant werden und Bedarf einiger Werbung und Überzeugungskraft um alte und neue Fans anzulocken, bzw. es muss oft eine Basis hartgesottener Fans geben, die den Großteil des Funding-Gelds spendet und der Rest kann von neuen Fans übernommen werden. Während der Funding-Periode müssen möglichst Updates etc. gegeben werden um das Interesse der potentiellen Spender wachzuhalten. Es ist also kein einfaches Mittel, aber da es hier praktisch keine Alternative mit Publisher gibt, ist das meiner Meinung nach der ohnehin der einzige Weg irgendwas zu bewerkstelligen. Wenn wir Glück haben gibt es weltweit noch alte Fans, die bei einer solchen Gelegenheit durchaus noch ihren Teil beitragen würden, aber sicher ist natürlich nichts.

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten